steinreihe



Main

Home
Gästebuch
Archiv

Abo

Nika

klein;müde;hungrig; eigentlich glücklich; von wegen sommer!;überfordert;schule stinkt;eltern ebenso; <3<3<3
.


+ Design

Sonstiges

+ Me, Myself and I
Dies & das
Freundebuch
Fotos

Kurzinfo

Name: Mustermann
Alter: ...
Geschlecht: ...
Wohnort: ...

Seiten

+ Seite 1
+ Seite 2
+ Seite 3
+ Seite 4
+ Seite 5
+ Seite 6
+ Seite 7
+ Seite 8
+ Seite 9

Song

< Am I loud and clear or am I breaking up?
Am I still your charm or am I just bad luck?
Are we getting closer or are we just getting more lost?

I'll show you mine if you show me yours first
Lets compare scars Il'l tell you whose is worse
Lets unwrite these pages and replace them with our own words

We live on front porches and swing life away
We get by just fine here on minimum wage
If love is a labor I'll slave ‘til the end
I wont cross these streets until you hold my hand

I've been here so long I think that it's time to move
The winters so cold summers over too soon

Lets pack our bags and settle down where palm trees grow
And I've got some friends some that I hardly know
We've had some times I wouldn't trade for the world
We chase these days down with talks of the places that we will go

We live on front porches and swing life away
We get by just fine here on minimum wage
If love is a labor I'll slave ‘til the end
I won't cross these streets until you hold my hand

Swing life away
Swing life away
Swing life away
Swing life away





Ende

Alles wird wieder gut =) immer wieder!
noch 4 tage

Halllooouuuuuuuu!!!! ich bin wieder hiiiiiiiiiiiiiiiiieeer!!

heil, gesund un glücklich ausm osten zurückgekehrt un ich berichte auch sofort denn im moment hab ich zeit dafür^^

aaaaaallso
am Mittwoch nach der schule holte mein papi mihc zu hause ab un wir machten uns direkt auf den weg nach omma un opa. nach 6,5 stunden fahrt (von denen 3 stunden harte folter durch schlagermusik waren) parkte ich also vadders wagen bei omi vor der tür un wir begrüßten die gute verwandtschaft. hab mich sehr gefreut die mal wieder zu sehen,zumal opa anfang des jahres sehr krank war un nun endlich wieder fit =) jaja, omma versorgte uns gegen unseren willen sofort mit allem was an essbarem im hause war un gegen 11 ging ich pennen, da ich den meisten weg gefahren un fix un fertig war, nebenbei bemerkt kann man bei denen abends sonst eh nichts sinniges machen. jedenfalls hatt ich endlich mal wieder ne nacht mit mehr als 6 stundne schlaf^^

am nächsten morgen dann direkt nachm frühstück zu meiner tante nach neubrandenburg gefahren, dort auch nach 2 stunden oder so angekommen. wurden herzlichst begrüßt, neue wohnung geguckt, erzählt ohne ende, man sieht sich schließlich nich sooo oft, abends dann zum grillen am see gewesen, ich fuhr ruderboot un wurde von mücken zerstochen. wieder sehr früh schlafen gegangen an diesem tage^^

Freitag war dann der große tag: heike un benno heirateten. morgens kam erstmal die ganze familie bei denen zu hause an, also oma, opa, mein cousin alex, die söhne von benno blkbla, gab lecker essen un dann simma zu so´ner kapelle gefahren, obwohl die trauung nur standesamtlich war. es war so unendlich schön, ich heulte....^^jaja, danach obligatorisches fotoschießen, un dann gings in ein restaurant. es war inzwischen 16 uhr, da das buffet aber erst um 18 uhr eröffnet wurde, wanderten alex un ich noch quer durch neubrandenburg, weil ich mal seine wohung sehen wollt....kein spaß mit meinen schuhen...ich beneide ihn um seine wohung...weit weg von eltern, ganz allein...fünüüü^^

naja, danach dann pünktlich zum buffet angekommen un hemmunglos zugeschlagen, danach gatanzt...mann war das peinlich XD von vadder un auch alex über die tanzfläche geschoben worden....nach einigen schnäpsen wars aber nur noch halb so schlimm^^ nja, gegen 11 sind alex un ich dann abgehauen un in eine lokalität gegangen. nette leute kennengelernt un die ganze nacht getanzt. moirgens um halb 5 oder so machte es zu, wir gingen also raus un es war schon ekelhaft hell....sehr unschön. wir gingen noch zu einem menschen, der danillo oder so hieß nach hause un verblieben dort bis um halb9. nja, dann nach "hause" also zu meiner tante. omma war so schokiert^^ nja, gefrühstückt, verkatert, duschen un ab ins bett, iwann nachmittags aufgestanden, immernoch verkatert, kuchen, dies das, blabla. abens dan nauf der pfingstkirmes gewesen, danach im Fingerhut, das is so´n riesenhochhaus, in dem sich in der 14. etage eine cocktailbar im DDR-style befindet. der knüller dran is folgender: die cocktails werden in RIESEN GLÄSERN mehr als 0,5 lkiter serviert un kosten 5,50€^^ trotz restalkohol bestellte ich einen solchen un war recht schnell wieder betrunken^^..aber glücklich...guckten dann von da aus das feuerwerk des pfingstfestes un gegen 12 lag ich tot im bett.
heute morgen machte papa stress: er räumte auf während ich schlief, sind dann gegen 11 losgefahren, haben noch nen zwischenstop auf nem wettkampf meines cousins steve gemacht (leichtathletik) un nun bin ich endlihch wieder zu hause.

Fazit: es war richtig schön, hab mich gefreut die ganze verwandtschaft mal wieder zu sehen, un mal wieder was mitm alex zu machen..aaaber zu hause isset doch am schönsten^^
27.5.07 20:20


noch 9 Tage

soouu, ich bin dann also für die nächsten 5 Tage weg, da wie ja schon n paarmal erwähnt, meine lieblingstante in neubrandenburg heiratet, dazu bekomm ich uch gleich mal 2 Tage schulfrei, was mir natürlich sehr entgegenkommt.

ich freu mich drauf, omi un den rest der verwandtschaft mal wiederzusehen, das is ja schon wieder 2 Jahre her....auch wenn mir nich ganz klar is, warum papi bis sonntag da bleiben will, wo die hochzeit schon freitag is, aber da kann ich eh nix gegen machen.....hoffe es entstehen ein paar schöne fotos, die ich hier raufpacken kann..

nunja, heute morgen direkt mal wieder von mama angeblubbert....als ob ich beim frühstück nix besseres zu tun hätte.....da steht man extra früher auf, damit man sich nich anhören muss "blabla du hättest ja mal mitfrühstücken können, wenne schon 5 tage weg bist" un dann wird man da angemacht für sachen, die man auch ne woche später hätte klären können....un dann is die beleidigt, wenn ich gehe.....probleme hat man oder nich...selten hat ein mensch so unendlich rumgestresst un genervt....

aaaaber, ich bin ja weg un das is gut so!


also wünsch euch viel spaß den rest der woche un so <3
23.5.07 07:17


noch 11 Tage

habe langeweile un blogge nun einfach

- nur noch 5 tage bis zur Hochzeit, Mittwoch farhn wa los un ich weiß immernoch nich was ich anziehen will...

- nur noch 11 Tage bis RaR un ich kanns kaum erwarten

- Mittwoch Französischreferat...uuuhhhh, Panik

- Kontaktlinsen un ich werden Freunde^^ von Tag zu Tag werd ich besser, heute nur 17 Minuten zum Einsetzen gebraucht^^

- langes Wochenende war nich sooo prall....aufgrund elender Kopfschmerzen 2 Tage platt gelegen

- ansonsten: Mit Domi schlechten Film geschaut un rumgegammelt...arme Nase...ich un panische Bewegungen...sorrü;
Mit Raffa Lucky Luke geschaut un Spaß dabei gehabt^^

- Stress mit Mutter gehabt, eben weil Mama Mama is...

- Blabla, dies das

- was soll ich sonst noch erzählen?

- nur noch 15 Schultage für Madame^^
20.5.07 13:38


noch 12 Tage

19-Jähriger steckt Baby in Mikrowelle


Joshua Mauldin muss sich in Texas vor Gericht verantworten, weil er seine zwei Monate alte Tochter in eine Mikrowelle gesteckt hat. Der Säugling wurde mit schweren Brandverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, wenig später gestand der 19-jährige Vater die Tat.

Ein Teenager steht in Texas vor Gericht, weil er seine zwei Monate alte Tochter in eine Mikrowelle gesteckt und ihr Brandverletzungen zugefügt haben soll. Der 19-jährige Joshua Mauldin sei wegen Körperverletzung eines Kindes angeklagt, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. „Ihre Verletzungen sind sehr schwer. Ich habe so etwas noch nie gesehen“, sagte eine Sprecherin der Anklagebehörde.

Der junge Vater war mit seiner Familie aus Arkansas zu Besuch in Galveston im US-Bundesstaat Texas gewesen, als das Kleinkind mit Verbrennungen im Gesicht und an der Hand in ein Krankenhaus kam, wie lokale Medien berichteten. Ursprünglich hatte Mauldin dem „Houston Chronicle“ zufolge ausgesagt, er sei gestolpert und habe dabei heißes Wasser auf das Kind geschüttet. Später habe er dann aber zugegeben, er habe den Säugling in eine Mikrowelle des Hotels gesteckt, weil er unter Stress gestanden habe. Bei einer Verurteilung droht dem Mann eine Haftstrafe zwischen fünf und 99 Jahren.


sachen gibbet, die gibbet garnich...
19.5.07 18:12


noch 14 Tage

oh mann, ich hab so unerträgliche kopfschmerzen.... seit heute nacht, ich lag ganz unschuldig beim domi un plötzlich mosert mein kopf da rum, ich denk mir nichts böses un ignorier das, weil s dann eigentlich spätestens am nächsten morgen weg, was es auch war, aber nich für lange, ne halbe stunde oder was nachm aufstehen gings weiter, un es wird immer schlimmer, obwohl ich schon 2 stunden gepennt hab, aspirin nahm un mich quasi tottrinke....fünüüüü

nja, toll.....hoff das is heute abend weg....un ich muss doch noch mit den kontaktlinsen üben, aber das geht nich, wenn ich so kopping hab jaul, jammer, moser
mal so am rande: kontaktlinsen machen keinen spaß! ich hab gestern ne stunde(!!!!) gebraucht bis ich beide drin hatte, zumal die erste mir der optikmensch rein tat....

gut, mal sehen was dieses schöne lange wochenende so bringt, un hoffentlich gibt der presslufthammer in meinem kopf ruhe, ich werd dann mal den restlichen tag im bett verbringen,denk ich, ....so kann doch kein mensch arbeiten!

nunja, wer was will möge anrufen

grummel, moser

machts gut


Edit [12:24]
soo, heute wieder geübt mit den guten kontaktlinsen un nur ne halbe stunde gebraucht , kopfschmerzen sind nun einen tag später fast weg....dumdidum lüüüülülülüü
17.5.07 13:44


noch 16 Tage

was soll ich sagen? die letzten tage waren unglaublich aufregend....nich unbedingt im postiven sinne....blöden arschlöcher.... nun ja, is ja soweit bekannt was bei michael geschah, auch wenn der restliche abend sehr cool war, das hat mir definitiv keinen spaß gemacht....

nja, hab keine lust, das noch mal genau revue passieren zu lassen, zumal ja jeder bescheid weiß

sonst is nix spektakuläres passiert, diese woche is zum glück schon morgen zu ende, muss noch viel arbeiten aufgrund akuten geldmangels, der typ ausm Hayatt hat sich immernoch nich gemeldet, bin sauer ohne ende, blablubb, das wars

Alle Rock am Ring - Karten ausverkauft wenigstens das wird noch richtig geil^^ auf die hochzeit freu ich mich auch unglaublich....auch wenn ich noch nich genau weiß was ich anziehen werde^^ whatever

bin mal wieder weg

ciao <3 <3


noch 37 tage bis zu den Sommerferien
15.5.07 15:31


noch 24 tage

jaaa, rock am ring rückt immer näher un ich freu mich so! hoffe nur dass das wetter bis dahin wieder gut wird....

ich hatt heut nur 2 stunden unterricht un zwar englisch un wir haben nichts gemacht außer zugehört ---> sehr entspannter tag! danach bin ich logischerweise heim un rief nochmal im Hayatt an wegen arbeiten, weil sich immernoch keiner bei mir gemeldet hat, jedenfalls sollt ich dann mal vorbeikommen, was ich auch prompt tat un nun soll ich heute abend zum probearbeiten kommen....ich bin unendlich nervös! sie faselten iwas von ner reservierung mit 12 leuten un das hat mir schon n bissel angst gemacht....ich hoff das geht gut nachher! drückt mal die daumen

joa, sonst gehts mir gut, das wetter stinkt, hoffe es wird bald besser, wochenende war stressig wegen schulkram un family, der film für literatur is noch nich fertig.... abends war immer recht entspannt. Freitag mit domi, haiko un levent beim chinesen zum all you can eat gewesen, wir ham das sehr ernst genommen, ich war noch morgens um 5 absolut satt! samstag hat mama ihren geburtstag nachgefeiert, das grilln war sehr lecker, glücklicherweise gings abends nich sooo lange, sodass ich noch mit domi in die shiva lounge fuhr, wo ich den leckersten cocktail der welt trank un danach noch n bisschen bei mir gechillt. joa, das wars so im großen un ganzen, wie gesagt wünscht mir glück un macht et gut


Edit[15:49]
wie man sieht n neues lay, sommerlich, fröhlich,frisch^^

Edit [07:47]
ich bin gut^^ ohja, wurde gelobt. muhahahaha
un habe eine pifty gemacht , wo ich natürlich mit unglaublichen fähigkeiten auftrumpfen konnt^^
heute nochmal zum probearbeiten, da der chef mich gestern nich sah, aber ich bin da optimistisch...dumdidum
un nun gehe ich zur schule...............


Edit [12:01]
natürlich wäre es viel einfacher einfach nen neuen eintrag zu mchen, dennoch...^^

also: Newsflash
- 2. Probearbeiten war weniger lustig, die andere war nich sonderlich nett, mal sehen was nun draus wird
- matheklausur geschrieben, un obwohl ich nich, kein stück gelernt hab hats ganz gut geklappt, für ne 4 wirds wohl reichen un dann bin ich zufrieden
- immernoch müde, glaub i geh heut um 8 pennen O.o
- gut, dann geh ich mal wieder zur schule, habe näml noch englisch
- glaub ich hab iwas vergessen, man weiß es aber nich^^
7.5.07 13:14


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de